Unsere Philosophie

Natürlich gibt es die "Grundlagen des Golfsports“. Und selbstverständlich arbeiten mein Team und ich mit modernster Golftechnologie wie z.B. dem TrackMan 4, um das Training für jeden Spieler erfolgreich zu gestalten.

Aber jeder Spieler ist ein Individuum. Und als Trainer muss ich die Fähigkeit besitzen, mich frei von Methodik in jeden einzelnen Spieler hineinversetzen und seine Potenziale analog zu seinen Fähig- und Fertigkeiten, Interessen und Zielen wertschöpfend ausbauen zu können.

Dabei geht es mir nicht um Revolution. Sondern um Evolution – um die Weiterentwicklung meiner Spieler, meines Teams und die von mir selbst.

Dadurch kann ich authentisch lehren und Sie als Trainer zielführend unterstützen.